Hansemerkur kauft Bürohaus Neo in Berlin

Das Büroprojekt "Neo Büro am Ku'damm" in Berlin wurde von Becken Development an Hansemerkur Grundvermögen verkauft. Becken hatte zuletzt das Projektvolumen des ca. 8.000 m²großen Büros auf 100 Mio. Euro beziffert. Das Gebäude ist an die International Workplace Group (IWG) vermietet und wird durch Hansemerkur in einen Immobilien-Spezialfonds eingebracht.

KRE Group verkauft zwei Quartiere in Bayern an Captiva

Die zwei Quartiere besitzen eine Mietfläche von ca. 20.000 m².

Hansemerkur kauft Bürohaus Neo in Berlin

Das ca. 8.000 m² große Gebäude wurde von Becken verkauft.

Hansemerkur kauft Apartmentprojekt in Hamburg

Das Gebäude soll Mitte 2021 fertiggestellt werden.