26.000 m² großes Nahversorgungszentrum in Berlin durch Berenberg-Fonds gekauft

Das Nahversorgungszentrum „Neumann Forum“ in Berlin-Pankow, welches knapp 26.500 m² Mietfläche und etwa 270 PKW-Stellplätze umfasst, wurde durch den offenen Immobilienfonds Berenberg Real Estate Berlin erworben.

Mieter, des nahezu voll vermieteten Objekts an der Neumannstraße / Ecke Astra-Nielsen Straße, sind eine große Einzelhandelskette, eine privat geführte Grund- und Sekundarschule, eine Kindertagesstätte und ein Seniorenheim. Verkäufer ist die Immobiliengesellschaft RI Partners aus Hamburg. Der neu aufgelegte Eigentümer-Fonds ist ein Zusammenschluss von der Privatbank Berenberg als Immobilienmanager und der Universal-Investment als Kapitalverwaltungsgesellschaft. Es befänden sich weitere interessante Objekte bereits in Prüfung.

Hamburg: Ried Høfe sollen Rissen ein neues Gesicht geben

Das Wohnquartier entsteht nach einem Entwurf des Architekturbüros Baumschlager Eberle.

Weiterlesen …